BREMEN-LIGA 2018/2019

Die Trophäe für den Bremen-Liga-Meister (Foto: Bremer Fußball-Verband/Oliver Baumgart).
Die Trophäe für den Bremen-Liga-Meister (Foto: Bremer Fußball-Verband/Oliver Baumgart).

Die Bremen-Liga bzw. Verbandsliga Bremen ist die höchste Herrenspielklasse des Bremer Fußball-Verbandes. Sie trägt zur Zeit offiziell den Namen einer Gebäudereinigungsfirma. Die Bremen-Liga ist in der deutschen Ligahierachie als fünfte Liga direkt unter der Regionalliga Nord angesiedelt. Eine Liste aller bisherigen Meister findet sich ganz unten auf dieser Seite, der amtierende Titelträger ist der Brinkumer SV.

Der Meister beziehungsweise die bestplatzierte Mannschaft welche sich erfolgreich um eine Zulassung zur Regionalliga Nord beworben hat nimmt an der Aufstiegsrunde zur Regionalliga Nord teil und trifft dort auf die Meister aus Hamburg und Schleswig-Holstein sowie auf den Vizemeister aus Niedersachsen. Der Meister sowie die Mannschaften auf den Plätzen zwei bis einschließlich acht nehmen im dem Saisonende nachfolgenden Dezember am Bremer Hallenpokal teil. Die beiden letztplatzierten Mannschaft müssen in die sechstklassige Landesliga absteigen.


DER AKTUELLE SPIELTAG

Spieltag 14 von 30:

TAG DATUM HEIMMANNSCHAFT ERGEBNIS GASTMANNSCHAFT
Fr. 09.11.2018 Leher Turnerschaft 0:4 (0:2) Bremer SV
Sa. 10.11.2018 SV Werder Bremen III 1:6 (0:4) FC Oberneuland
    Blumenthaler SV 5:1 (1:1) Habenhauser FV
    OSC Bremerhaven 2:2 (2:1) BTS Neustadt
    ESC Geestemünde 8:2 (1:1) KSV Vatan Spor Bremen
So. 11.11.2018 BSC Hastedt 6:3 (2:2) SG Aumund-Vegesack
    SC Borgfeld 2:2 (1:0) SFL Bremerhaven
    TuS Schwachhausen 3:1 (1:1) Brinkumer SV

DER AKTUELLE TABELLENSTAND

PLATZ MANNSCHAFT SP SI UN NI TORE DIFF PUNKTE
1. Bremer SV 14 14 0 0 55:7 +48 42
2. FC Oberneuland 14 13 0 1 63:10 +53 39
3. SFL Bremerhaven (N) 14 8 3 3 27:17 +10 27
4. ESC Geestemünde 14 8 1 5 51:39 +12 25
5. TuS Schwachhausen 13 8 0 5 35:26 +9 24
6. BSC Hastedt (P) 14 5 5 4 25:27 -2 20
7. Brinkumer SV (M) 14 6 2 6 32:35 -3 20
8. SG Aumund-Vegesack 14 6 1 7 33:32 +1 19
9. SC Borgfeld (N) 14 5 2 7 30:36 -6 17
10. Leher Turnerschaft 14 4 5 5 26:37 -11 17
11. SV Werder Bremen III 13 4 3 6 27:33 -6 15
12. Blumenthaler SV 14 4 2 8 29:38 -9 14
13. Habenhauser FV 14 4 0 10 21:47 -26 12
14. BTS Neustadt 14 3 2 9 17:30 -13 11
15. KSV Vatan Spor Bremen 14 2 3 9 14:47 -33 9
16. OSC Bremerhaven 14 1 3 10 15:39 -24 6

DER NÄCHSTE SPIELTAG

Spieltag 15 von 30:

TAG DATUM HEIMMANNSCHAFT ANSTOß GASTMANNSCHAFT
Fr. 16.11.2018 Habenhauser FV 18:30 Uhr TuS Schwachhausen
    Brinkumer SV 19:00 Uhr SC Borgfeld
    FC Oberneuland 19:30 Uhr Blumenthaler SV
Sa. 17.11.2018 Bremer SV 13:00 Uhr SV Werder Bremen III
    BTS Neustadt 14:00 Uhr BSC Hastedt
    SG Aumund-Vegesack 14:00 Uhr Leher Turnerschaft
So. 18.11.2018 ESC Geestemünde 11:00 Uhr OSC Bremerhaven
    KSV Vatan Spor Bremen 14:00 Uhr SFL Bremerhaven

Nachholspiel vom 9. Spieltag:

TAG DATUM HEIMMANNSCHAFT ANSTOß GASTMANNSCHAFT
Di. 20.11.2018 SV Werder Bremen III 19:00 Uhr TuS Schwachhausen

DIE ERFOLGREICHSTEN TORJÄGER

PLATZ NAME, VORNAME MANNSCHAFT TORE
1. Jobe, Ebrima FC Oberneuland 18
2. Yücel, Gökhan Leher Turnerschaft 14
3. Klowat, Tim ESC Geestemünde 13
4. Dikollari, Saimir Brinkumer SV 11
  Uzun, Onur FC Oberneuland 11
6. Kimmel, Eduard SFL Bremerhaven 10
  Lück, Marcel Bremer SV 10
8. Bio, Marvin SV Werder Bremen III 9
  Jabateh, Vafing Bremer SV 9
  Jahjah, Karim SV Werder Bremen 9
  Sarr, Amadou FC Oberneuland 9

Aufgeführt wurden alle Torschützen die mindestens halb so viele Tore erzielt haben wie der erfolgreichste Torschütze.


DIE MEISTER DER BREMEN-LIGA

Als 2. Liga unterhalb der Oberliga Nord:

SAISON MEISTER VIZEMEISTER DRITTER
1947/1948 TuS Bremerhaven 93 Blumenthaler SV SV Hemelingen
1948/1949 SV Hemelingen FC Roland Delmenhorst SSV Delmenhorst
1949/1950 Blumenthaler SV ATSV Bremen 1860 TSV Wulsdorf
1950/1951 Blumenthaler SV ATSV Bremen 1860 SG Aumund-Vegesack
1951/1952 Blumenthaler SV ATSV Bremen 1860 SV Hemelingen
1952/1953 ATSV Bremen 1860 TuRa Bremen Blumenthaler SV
1953/1954 ATSV Bremen 1860 SV Hemelingen TuRa Bremen
1954/1955 ATSV Bremen 1860 Blumenthaler SV TSV Wulsdorf
1955/1956 Bremer SV ATSV Bremen 1860 Blumenthaler SV
1956/1957 SV Werder Bremen II Bremer SV ATSV Bremen 1860
1957/1958 Bremer SV SV Hemelingen TuS Bremerhaven 93 II
1958/1959 Blumenthaler SV Polizei-SV Bremen SV Werder Bremen II
1959/1960 Polizei-SV Bremen Bremer SV SV Werder Bremen II
1960/1961 Bremer SV SV Werder Bremen II Allgemeiner Gröpelinger SV
1961/1962 SV Werder Bremen II SV Hemelingen TuS Bremerhaven 93 II
1962/1963 Allgemeiner Gröpelinger SV SV Werder Bremen II Bremer SV

Als 3. Liga unterhalb der Regionalliga Nord:

SAISON MEISTER VIZEMEISTER DRITTER
1963/1964 Blumenthaler SV Bremer SV TS Woltmershausen
1964/1965 Bremer SV Blumenthaler SV SV Werder Bremen II
1965/1966 TuS Eintracht Bremen SV Werder Bremen II ATSV Bremen 1860
1966/1967 SV Werder Bremen II TuS Eintracht Bremen Polizei-SV Bremen
1967/1968 SV Werder Bremen II TuS Bremerhaven 93 II TS Woltmershausen
1968/1969 TuS Bremerhaven 93 II SV Werder Bremen II SV Hemelingen
1969/1970 Polizei-SV Bremen TuS Eintracht Bremen Blumenthaler SV
1970/1971 Polizei-SV Bremen Hastedter TSV SV Werder Bremen II
1971/1972 Blumenthaler SV SV Werder Bremen II Bremer SV
1972/1973 Blumenthaler SV Polizei-SV Bremen SV Werder Bremen II
1973/1974 Blumenthaler SV Bremer SV TSV Osterholz-Tenever

Als 4. Liga unterhalb der Oberliga Nord:

SAISON MEISTER VIZEMEISTER DRITTER
1974/1975 TSV Osterholz-Tenever TuS Schwachhausen TSV Wulsdorf
1975/1976 SV Werder Bremen II SG Oslebshausen TSV Osterholz-Tenever
1976/1977 SG Oslebshausen Bremer SV TSV Osterholz-Tenever
1977/1978 Bremer SV Blumenthaler SV TSV Osterholz-Tenever
1978/1979 Blumenthaler SV SG Oslebshausen FT Geestemünde
1979/1980 SFL Bremerhaven FT Geestemünde Lüssumer TV
1980/1981 FT Geestemünde SFL Bremerhaven SC Vahr
1981/1982 SFL Bremerhaven Bremer SV TuRa Bremen
1982/1983 Bremer SV SFL Bremerhaven VfB Komet Bremen
1983/1984 SC Vahr Bremer SV TuRa Bremen
1984/1985 Bremer SV SC Vahr Leher Turnerschaft
1985/1986 Bremer SV FC Mahndorf TSV Osterholz-Tenever
1986/1987 FC Mahndorf SFL Bremerhaven SC Vahr
1987/1988 SFL Bremerhaven TSV Osterholz-Tenever TS Woltmershausen
1988/1989 Blumenthaler SV SG Oslebshausen TSV Osterholz-Tenever
1989/1990 TSV Osterholz-Tenever Blumenthaler SV SFL Bremerhaven
1990/1991 TSV Osterholz-Tenever OSC Bremerhaven SFL Bremerhaven
1991/1992 SFL Bremerhaven FC Mahndorf FC Bremerhaven 1899
1992/1993 FC Bremerhaven 1899 TSV Osterholz-Tenever SG Oslebshausen
1993/1994 FC Bremerhaven 1899 TSV Osterholz-Tenever FC Mahndorf

Als 5. Liga unterhalb der Oberliga Niedersachsen/Bremen:

SAISON MEISTER VIZEMEISTER DRITTER
1994/1995 KSV Vatan Spor FC Oberneuland TSV Lesum-Burgdamm
1995/1996 FC Oberneuland SC Weyhe SG Oslebshausen
1996/1997 Blumenthaler SV SV Werder Bremen II SC Weyhe
1997/1998 SV Werder Bremen II SC Vahr TSV Lesum-Burgdamm
1998/1999 BTS Neustadt SC Weyhe Habenhauser FV
1999/2000 SC Weyhe Bremer SV TSV Osterholz-Tenever
2000/2001 SC Weyhe SV Werder Bremen III Bremer SV
2001/2002 FC Bremerhaven 1899 Bremer SV KSV Vatan Spor
2002/2003 SC Weyhe KSV Vatan Spor Bremer SV
2003/2004 KSV Vatan Spor FC Bremerhaven 1899 OSC Bremerhaven

Als 5. Liga unterhalb der Oberliga Nord:

SAISON MEISTER VIZEMEISTER DRITTER
2004/2005 SC Weyhe Brinkumer SV FC Oberneuland
2005/2006 FC Oberneuland FC Bremerhaven 1899 SV Werder Bremen III
2006/2007 Bremer SV FC Bremerhaven 1899 SV Werder Bremen III
2007/2008 FC Bremerhaven 1899 Bremer SV Brinkumer SV

Als 5. Liga unterhalb der Regionalliga Nord:

SAISON MEISTER VIZEMEISTER DRITTER
2008/2009 Brinkumer SV Bremer SV FC Bremerhaven 1899
2009/2010 SV Werder Bremen III Bremer SV OSC Bremerhaven
2010/2011 SV Werder Bremen III Bremer SV SG Aumund-Vegesack
2011/2012 FC Oberneuland Bremer SV SV Werder Bremen III
2012/2013 SV Werder Bremen III Bremer SV SG Aumund-Vegesack
2013/2014 Bremer SV FC Sparta Bremerhaven Brinkumer SV
2014/2015 Bremer SV Brinkumer SV Blumenthaler SV
2015/2016 Bremer SV Blumenthaler SV SV Werder Bremen III
2016/2017 Bremer SV Blumenthaler SV Brinkumer SV
2017/2018 Brinkumer SV FC Oberneuland BSC Hastedt

Rangliste der Meisterschaften:

PLATZ MANNSCHAFT

ERSTER

ZWEITER

DRITTER
1. Bremer SV 13 15 4
2. Blumenthaler SV 11 7 4
3. SV Werder Bremen II 6 6 5
4. FC Bremerhaven 1899 4 3 2
  SFL Bremerhaven 4 3 2
6. SC Weyhe 4 2 1
7. ATSV Bremen 1860 3 4 2
8. TSV Osterholz-Tenever 3 3 7
9. FC Oberneuland 3 2 1
  Polizei-SV Bremen 3 2 1
11. SV Werder Bremen III 3 1 4
12. Brinkumer SV 2 2 3
13. KSV Vatan Spor 2 1 1
14. SV Hemelingen 1 3 3
15. SG Oslebshausen 1 3 2
16. SC Vahr 1 2 2
17. FC Mahndorf 1 2 1
18. TuS Eintracht Bremen 1 2 0
19. TuS Bremerhaven 93 II 1 1 2
20. FT Geestemünde 1 1 1
21. Allgemeiner Gröpelinger SV 1 0 1
22. BTS Neustadt 1 0 0
  TuS Bremerhaven 93 1 0 0
24. TuRa Bremen 0 1 3
25. OSC Bremerhaven 0 1 2
26. FC Roland Delmenhorst 0 1 0
  FC Sparta Bremerhaven 0 1 0
  Hastedter TSV 0 1 0
  TuS Schwachhausen 0 1 0
30. SG Aumund-Vegesack 0 0 3
  TS Woltmershausen 0 0 3
  TSV Wulsdorf 0 0 3
33. TSV Lesum-Burgdamm 0 0 2
34. BSC Hastedt 0 0 1
  Habenhauser FV 0 0 1
  Leher Turnerschaft 0 0 1
  Lüssumer TV 0 0 1
  SSV Delmenhorst 0 0 1
  VfB Komet Bremen 0 0 1